Behandlungskosten

 

  •  Erstuntersuchung & Behandlung :  85€
     
  •  Weitere Behandlungen á 45 min. :  85€
     
  •  Weitere Behandlungen á 30 min. :  60€
 

Rechtliche Hinweise

Um Physiotherapie bzw. Osteopathie in Anspruch nehmen zu dürfen, benötigen Sie die Freigabe eines Arztes in Form einer Verordnung. Auf dieser sollte stehen:

  • 10 x Physiotherapie á 45 min. ODER
  • 10 x Osteopathie á 45 min.
     

Zahlungsmodalitäten

Nach Ende der Therapieserie stellen wir Ihnen eine Gesamtrechnung aus.
Diese ist per Banküberweisung zu begleichen und kann anschließend zur Kostenrückerstattung bei der Krankenkasse eingereicht werden.
 

Stornobedingungen

Terminabsagen haben bis spätestens 12h vor dem vereinbarten Termin zu erfolgen.
Bei zu späten Stornierungen oder bei Nichterscheinen zu einem Termin müssen wir die volle Leistung in Rechnung stellen.

Bitte beachten Sie ebenfalls, dass die versäumte Zeit bei zu spätem Erscheinen zu einem Termin nicht am Ende der Therapie angehängt werden kann.

 
 

Rückerstattung

 
 

Für eine Kostenrückerstattung benötigen Sie eine Bewilligung der Verordnung durch die Krankenkasse.
Diese bestätigt vor Therapiebeginn in welchem Umfang die Kosten rückerstattet werden. Möglicherweise werden die Restkosten durch Ihre Unfall- / Zusatzversicherung gedeckt. Bitte klären Sie die jeweiligen Einzelheiten mit Ihrer zuständigen Versicherung ab.

Als Wahl-PhysiotherapeutInnen sind wir bei folgenden Krankenkassen gelistet:

  • Gebietskrankenkassen (WGKK, NÖGKK, BGKK)
  • SVA
  • BVA
  • KFA
  • VAEB

Bitte beachten Sie: Leider bieten derzeit nicht alle Krankenkassen eine Kostenrückerstattung für osteopathische Behandlungen an. Oftmals aber sind Heilmethoden wie die Osteopathie in der privaten Zusatzversicherung inbegriffen!